Skip to content
Personal tools
< You are here: Home » Augsburger Computer Forum » acfselfserv_protokoll_view
>

Protokoll: Mitgliederversammlung 2012

Zurück zur Versamlungsliste
Datum:Freitag, 1. Februar 2013
Beginn:19:05 Uhr

Tagesordnungspunkt 1: Begrüßung

Anwesend 13 Personen, Versammlungsleiter stellt Beschlussfähigkeit fest.

Ergänzungsanträge zur Tagesordnung liegen keine vor.

Tagesordnungspunkt 2: Bericht des Vorstands zum Jahr 2012

Veranstaltungen:

- Grillfest (20 Teilnehmer)

- Linux Info Tag u.a. mit Microcontroller Gruppe

- Tag der offenen Tür (Highlight Fahrsimulation); generell aber zuwenig Werbung (Zeitung?)

Treffen Themenabende, Arbeitsgruppen

- Neue Struktur der Treffen: Themenabende unterschiedlicher Schwerpunkte;

- Microcontrollergrupe und Chaosgruppe relative erfolgreich; aber bei Chaosgruppe viele Gäste die nicht Mitglieder sind, trotz ständiger Anwesenheit.

Schulungen

- Nur 2 von 5 geplanten Schulungen fanden statt. ca. 50% Nichtmitglieder als Teilnehmer; 21 Teilnehmertage

Sonstiges

- Ameisenproblem in den Räumen. Mai kommt Kammerjäger

- Renovierung Vereinsräume

- Schulungsrechner aufgerüstet; derzeit noch Probleme mit Windows 8 (Lizenzen günstig, 64bit); Alte Mainboards sollen für MCP weiterverwendet werden, da 32Bit Version erforderlich)

- Neuer Accesspoint, da alter Probleme gemacht hat

- Neuer Leuchtkasten

Zielvorgaben bis 2014 festgelegt

- Steigerung der Mitgliederzahlen auf 120, davon 2/3 ACFPlus bzw. Inga-Mitglieder

- Wiederbeleben der Jugendgruppe

- Öffentlichkeitsarbeit intensivieren

- Themenabende für konkrete Projekte nutzen

- Besucher Themenabende erhöhen

- Mehr Referenten für Schulungen und mehr Teilnehmer

- Austauschmöglichkeiten der Mitglieder ausserhalb der Treffen ermöglichen (Social Networks nutzen)

Tagesordnungspunkt 3: Bericht der Jugendleitung

Entfällt da keine Jugengruppe.

Keine Mittel beim SJR beantragt

Frühjahrs-VV SJR besucht durch Christoph Dietz

Tagesordnungspunkt 4: Bericht und Revision der Buchhaltung

Einnahmen

Mitgliedsbeiträge 10640 EUR

Barspenden 140 EUR

Kurseinnahmen 190

Ausgaben siehe Anlage

Rücklagen ca. 17000 EUR

Ausgaben wegen Rechner-Update ca. 1000 höher als Einnahmen

Bankgebühren mit >100 EUR zu hoch! Kostengünstigeres Konto suchen.

Revision (Peter Gebhard, Maria Gebhard) bestätigt ordnungsgemäße Buchprüfung

Tagesordnungspunkt 5: Entlastung der Buchhaltung

Entlastung durch alle Anwesenden

keine Enthaltung, keine Gegenstimme

Tagesordnungspunkt 6: Entlastung der Vorsitzenden

Entlastung durch alle Anwesenden

keine Enthaltungen, keine Gegenstimmen

Tagesordnungspunkt 7: Entlastung der Jugendleitung

Entfällt

Tagesordnungspunkt 8: Wahl der Kassenprüfer

Kandidaten: Peter Gebhard, Maria Gebhard;

Beide Kandidaten einstimmig bestätigt, keine Gegenstimmen, keine Enthaltung

Tagesordnungspunkt 9: Geplante Aktivitäten 2013

Veranstaltungen

- 25 Jahre ACF am 20.2.1988; geplant 23.2. Empfang für Politik, Ehemalige

- Im Sommer Feier für Mitglieder im Rahmen Grillfest

- 2 Tage Präsentation bei Augsburg Open (14.-17.3): MCPG, Themenabend Anwendungssoftware; vorverlegt ab 16 Uhr; Bewerbung durch CIA; Programmheft + AZ; Info auf Homepage

- Linux Infotag 2013 (23.3.)

- Grillfest und Jubiläum 15.6.; ab sofort jährlich immer 2 Wochen nach Fronleichnam

- Tag der Offenen Tür (muss noch terminiert werden, IV/2013)

- Themenabende

- Schulungen (derzeit geplant 5; Themen und Termine für MCPG noch ausstehend, zusätzlich "HTML für Kinder/Jugendliche"

Neue Flyer auflegen, Auto-Aufkleber erstellen.

Tagesordnungspunkt 10: Anträge und Vorschläge

Antrag und Kritik Martin Wiedenbauer:

- Vorstand soll besser mit MCPG kommunizieren. Kommunikation muss verbessert werden.

- Angeblich werden Schulungen der MCP nicht kommuniziert.

- MCP nicht an Rechner-Entscheidung beteiligt

Tatsächlich scheint es innerhalb der MCP Unstimmigkeiten zwischen Leitung und Mitgliedern zu geben. Es gibt für jedes Mitglied die Gelegenheit zum Treffen zu kommen oder sich an Google+ zu beteiligen. Gerhard will aus Sicherheitsgründen kein Forum, Mailingliste ist aber vorhanden, andererseits sind auch zwei Vertreter der MCPG im Vorstand, so dass Anregungen direkt in den Vorstand eingebracht werden können

Vorschlag: zukünftig Vorstandssitzungen ankündigen; Vorschlagsseite ins Portal einbauen, so dass angemeldete Mitglieder Anträge einbringen können.

Mehr Leute aquirieren MCPG veröffentlicht Berichte im Netz; Ausserdem mit Sauter-Zeitschriften kooperieren. Eigenen Termin zur Besprechung vereinbaren

Zolli schlägt vor, Jugendliche zu betreuen zusammen mit SJR; evtl. Bastelnachmittag für Jugendliche durch MCPG

Martin Wiedemann: Waschküche zu Werkstatt ausbauen. Werkbank wird eingerichtet. Wer Werkzeug hat, bitte spenden!

Thomas Quappe erklärt sich bereit, Elektronikbauteile zu spenden (überwiegend passiv)

Ende:20:26 Uhr
Upcoming Events
Allgemeiner Treff
7. Dezember 2019
Weihnachtsfeier
14. Dezember 2019
2. November 2019
18:00-20:00 Allgemeiner Treff
9. November 2019
18:00-20:00 Themenabend - Mobile Devices und Internet
14. November 2019
19:00-22:00 Mikrocontroller-Projektgruppe
16. November 2019
18:00-20:00 Themenabend - Betriebssysteme und Anwendungssoftware
23. November 2019
18:00-20:00 Themenabend - Softwareentwicklung und Programmiersprachen
28. November 2019
19:00-22:00 Mikrocontroller-Projektgruppe